Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Welchen Klarlack?

Welchen Klarlack? 9 Jahre 3 Wochen her #22468

  • Nixblicker
  • Nixblickers Avatar Autor
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 103
  • Dank erhalten: 0
Moin zusammen,

jetzt geht es bald ans Lackieren und ich weiss immer noch nicht welchen Klarlack ich zum Versiegeln nehmen soll. Gibt im Netz auch unterschiedliche Meinungen.Ich werde mit Gunze Airbrushfarben (Polierfarbe) brushen und muss dann mit, nach Möglichkeit mattem, Klarlack versiegeln.

Was soll ich nehmen? 2K? Bestimmt die beste Wahl, allerdings muss ich da noch eine weitere Pistole holen, da meie zu klein sind.
Acryl? Ist der haltbar genug?
Kunstharz?

Was nehmt Ihr?

Grüße

Bertram

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Welchen Klarlack? 9 Jahre 3 Wochen her #22480

  • 1WO
  • 1WOs Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 33
  • Dank erhalten: 0
Hallo,

habe die gleiche Frage vor kurzem hier auch gestellt.
Ich hab mit Revell Aqua Color lackiert und muß auch eine gute Klarlackversiegelung drüber sprühen.
Also Acryl würde ich nicht nehmen der ist ja nicht viel besser wie dein jetziger Lack. Kunstharz halte ich für sehr wage da dort ja ein Lösungsmittel drin ist und es deine Lackierung zimlich sicher etwas anlöst.
In meiner Nähe ist eine Firma die Farben selber mischen und auch in Spraydosen abfüllen können. Auf jeden Fall hatte ich mich mit denen Leuten unterhalten und die waren der Meinung das ein 2K Lack ohne Probleme geht und es eine sehr kratzfeste Oberfläche hat. Problem ist das sie das nur in Glanz haben und sie mir extra mit Mattierungsmittel anmischen müssen. Kostet ca 20€.
Auf jeden Fall zur Sicherheit erst mal auf verträglichkeit testen.

1WO

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Welchen Klarlack? 9 Jahre 3 Wochen her #22481

  • Nixblicker
  • Nixblickers Avatar Autor
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 103
  • Dank erhalten: 0
Hi,

bin gerade dabei auf ein paar alten Stücken zu testen. evtl. geht es ja mit dem Kunstharz. Wie machen die das mit 2k Lack in der Dose? Würde mich mal interessieren. Denn da muss es ja schon angemischt sein.
Ich berichte übermorgen wie es bei meinem Teststück geklappt hat.

Grüße

Bertram

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Welchen Klarlack? 9 Jahre 3 Wochen her #22482

  • 1WO
  • 1WOs Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 33
  • Dank erhalten: 0
Kann ich dir auch nicht sagen aber die konnen das.
Ja berichte mal wie es geklappt hat und welche Lacke du genommen hast.
1WO

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Welchen Klarlack? 9 Jahre 3 Wochen her #22485

  • Der AK
  • Der AKs Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 307
  • Dank erhalten: 0
Hallo Bertram,
es gibt extra Spraydosen für 2K-Lacke. Vor der Benutzung muss man auf der Unterseite ein Ventil eindrücken. Dadurch werden die zwei Komponenten erst miteinander vermischt. Vorher befinden die sich in getrennten Kammern. Ansonsten würde ja bereits die Aushärtung in der Dose stattfinden.
Grüße

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Welchen Klarlack? 9 Jahre 3 Wochen her #22488

  • Nixblicker
  • Nixblickers Avatar Autor
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 103
  • Dank erhalten: 0
cool, ich hab einen Lackerbetrieb im Nachbarort. Denke mal es muss 2k sein. Kunstharz lösst die Gunze an. Zumindest macht es den geilen Metalleffekt zunichte.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
  • 2