Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: U-1065

U-1065 3 Jahre 11 Monate her #33810

  • Bjoern
  • Bjoerns Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 144
  • Dank erhalten: 0
Hallo,
ein "Klassiker" den du dir da aufarbeitest :-)
Wegen den Flak-Waffen:
ich rate dir auch zu den Waffen von Tamyiya bzw. von Italerie wobei ich dir gleich den Tipp gebe die Waffenläufe durch Teile aus Messing zu ersetzen (bekommst du bei eBay), die Kunststoffteile brechen durch den Fahrtstrom spätestens aber durch Treibgut ziemlich schnell ab.

Falls du das Deck "pimpen" möchtest könnte ich dir Abhilfe verschaffen mit einem Deck aus meiner Werft:









Gruss

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

U-1065 3 Jahre 11 Monate her #33811

  • Boje
  • Bojes Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 12
  • Dank erhalten: 0
Werbung für alle :) Wenn du ein VIIB oder ein VIIC bauen willst? Bin ich die richtige Adresse da ich die Decks für das Schaffer anbiete :) Bei interesse einfach melden...
Liebe Grüße

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

U-1065 3 Jahre 11 Monate her #33812

  • matti_sh
  • matti_shs Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 77
  • Dank erhalten: 0
Lol.... kloppt euch um die Kunden. :kewl:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

U-1065 3 Jahre 11 Monate her #33813

  • Bjoern
  • Bjoerns Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 144
  • Dank erhalten: 0

matti_sh schrieb: Lol.... kloppt euch um die Kunden. :kewl:


:D nee, lieber nicht ... Soll hier keine Verkaufsshow werden :wink:

@Achim: lässt du die Variante der Dichtung so wie sie jetzt ist oder baust du das Modell auf Röhre um?
ich habe ein Schaffer-Modell auf Röhre umgebaut ... ist ne tolle Sache aber im Nachhinein-betrachtet hätte ich es wahrscheinlich nicht gemacht.
Ich würde dir lediglich empfehlen das du etwas höherwertige Gewindebuchsen einziehst, das größte "Unglück" ist wenn der Stehbolzen durchdreht weil die Buchse ausgerissen ist.
Gruss

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

U-1065 3 Jahre 11 Monate her #33815

  • Achim1662
  • Achim1662s Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 16
  • Dank erhalten: 1
Erst mal vielen Dank an alle :up: Ich will es wohl erst mal so lassen, und ja die Gewindestangen werde ich durch VA ersetzen. Was die Abdichtung angeht das sieht so weit ganz gut aus aber ich werde das Boot auch mit 0,8-1 Bar abdrücken ist ja soweit vorbereitet, dann werde ich ja sehen ob das alles so hinhaut. Hätte da dann noch ein paar Fragen wegen der Steuerung, ich habe bereits eine alte TAE V1.1 was ich sonnst noch so brauche weiß ich nicht (Noch nicht)

Gruß Achim

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

U-1065 3 Jahre 11 Monate her #33816

  • Boje
  • Bojes Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 12
  • Dank erhalten: 0

Bjoern schrieb:

matti_sh schrieb: Lol.... kloppt euch um die Kunden. :kewl:


:D nee, lieber nicht ... Soll hier keine Verkaufsshow werden :wink:

@Achim: lässt du die Variante der Dichtung so wie sie jetzt ist oder baust du das Modell auf Röhre um?
ich habe ein Schaffer-Modell auf Röhre umgebaut ... ist ne tolle Sache aber im Nachhinein-betrachtet hätte ich es wahrscheinlich nicht gemacht.
Ich würde dir lediglich empfehlen das du etwas höherwertige Gewindebuchsen einziehst, das größte "Unglück" ist wenn der Stehbolzen durchdreht weil die Buchse ausgerissen ist.


Hier wird nicht gekloppt, hier wird ergänzt :) VIIB, VIIC oder VIIC41 :)

@ Achim, ich wünsch dir ganz viel Spaß mit deinem Modell und dem Aufbau
Liebe Grüße

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
  • 2