Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Brauche hilfe/ bin Blutiger Anänger

Brauche hilfe/ bin Blutiger Anänger 8 Jahre 2 Monate her #24033

  • Bugwelle
  • Bugwelles Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 451
  • Dank erhalten: 0
Hallo Johnny,

falls du die Multiplex-Servostecker wegen eines anderen Empfängers austauschen möchtest:
Bitte auf die Polung achten, denn bei deinem Multiplex-Servokabel liegt die schwarze Ader (Minus) in der Mitte.
(Später hat Multiplex aber sein System geändert). Die meisten Systeme haben aber die rote Plusleitung in der Mitte.
Bei einer Verpolung ist dann meist der neue Empfänger schrott oder die Servos.

Beispiel Multiplexstecker

Beispiel Graupnerstecker

Hier eine Übersicht: :book:

www.toeging.lednet.de/flieger/profi/stecker/stecker.htm


Es gibt aber auch im Handel fertige Adapter, falls dann später doch mal wieder ein Multiplex-Empfänger nach altem Steckersystem rein soll.

[color=green:889b528251]Edit by Heiko:
eingebundene Bilder in Links umgewandelt (Urheberrecht)[/color:889b528251]

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Brauche hilfe/ bin Blutiger Anänger 8 Jahre 2 Monate her #24034

  • Johnny
  • Johnnys Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 28
  • Dank erhalten: 0
Super!! Danke!!

Was würdest du empfehlen? den servo und fahrregler austauschen? oder behalten?
Wenn Austauschen was würdest du für einen würdest du empfehlen?
Bei dem Empfänger sind 3 Steckplätze muss ich da alle besetzen? oder Gibt es da eine bestimmte Reihenfolge?


Gruß Johnny

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Brauche hilfe/ bin Blutiger Anänger 8 Jahre 2 Monate her #24035

  • Bugwelle
  • Bugwelles Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 451
  • Dank erhalten: 0
Hallo,

also wenn die Servos und der Fahrtregler noch OK sind, würde ich die erstmal drinn lassen, und das Boot mit einfachen Mitteln zum laufen bringen, Erfahrungen sammeln, und alles Weitere wird sich dann zeigen.

Wenn du nur zwei Funktionen hast (z.B. Fahrt und Lenkung) brauchst du natürlich nicht alle Anschlüsse am Empfänger besetzen. Die Reihenfolge ergibt sich aus deiner Fernsteuerung: Einfach gesagt, such dir aus, mit welchem Hebel du lenken und mit welchem du Gas geben möchtest. Einfach ausprobieren und ggf. umstecken.

Du mußt auch noch klären, ob der Fahrtregler ein sog. BEC-System hat (ich kenne den Regler nicht) und so der Empfänger seinen Strom vom Fahrtregler (also aus den Fahrakkus) bekommt.


Falls nicht, brauchst du für den Empfänger einen eigenen kleinen Empfängerakku.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Brauche hilfe/ bin Blutiger Anänger 8 Jahre 2 Monate her #24036

  • Johnny
  • Johnnys Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 28
  • Dank erhalten: 0
Hallo,

ich komm ja heut richtig weiter! :D

Den Empfänger wo ich Momentan hab ist glaub ich ein falscher weil der stecker nicht rein passt^^. Ich glaube es ist ein Acom AM 2cb 27mhz mehr kann ich da leider nicht erkennen. Wenn ich mir einen neuen Empfänger kaufe, wie erkenne ich das er bei mir passt wegen der Polung? Aber die idee mit einfachen Mitteln zum laufen zu bringen ist gut :D. Muss ich spezielle Multiplex Akkus kaufen? oder gibt es da Adapter?

Gruß Johnny :sailor:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Brauche hilfe/ bin Blutiger Anänger 8 Jahre 2 Monate her #24042

  • wolle991
  • wolle991s Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Beiträge: 597
  • Dank erhalten: 1
Hallo Jonny,:welcome: hier im Forum
schreib mal aus welcher ecke du kommst,vielleicht wohnt jemand in deiner nähe und kann dir helfen.
Steht auf dem Regler 72285 oder eine andere Nummer?
Gehören Sender und Empfänger zusammen ?
Gruß Wolle

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Brauche hilfe/ bin Blutiger Anänger 8 Jahre 2 Monate her #24043

  • Dominik
  • Dominiks Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Beiträge: 983
  • Dank erhalten: 2
Statt einen neuen Empfäger solltest du dich mit einem neuen Servostecker begnügen.
Es gibt fertig konfektionierte Stecker mit Kabel, die kannst du an dein Kabel anlöten.

Schau mal in den Basar, Dennis (Exocet00) will Verlängerungskabel loswerden, die kannst du dafür missbrauchen.

An Akkus kannst du jede Marke nehmen, es müssen nur die Spannung/Zellenzahl und der Anschluss passen.
Dein Regler hat 4mm Goldstecker, du musst dann nur den Stecker des Akkus tauschen, aber achte auf die Polung!

Gruß Dominik
"Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher" Albert Einstein

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.