Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA:

Welcher Schalter ist der richtige. 9 Jahre 10 Monate her #28682

  • SummerSun79
  • SummerSun79s Avatar Autor
  • Offline
  • Obermaat
  • Obermaat
  • Beiträge: 42
  • Dank erhalten: 0
Jungs wenn das hier so weiter geht, wird das noch ein Hochsee Boot :-)
Ich habe mich nun entschlossen, die Idee von Dominik und Shane zu kombinieren, und somit auf eine externe Stromversorgung zu verzichten.
Da 3 LEDs nicht die Welt an Stom ziehen und somit ich dies über die Empfänger Batterie laufen lassen kann mit 4 x 1300mAh bei 1,2 V.

Ergebniss ich fasse die Kabel meiner 3 LEDs zusammen > Löte die Plus und die Minus zusammen, so dass ich aus 6 Kabeln 2 mache, dichte diese mit meinem Sikikon Strohalm an der Lötstelle ab. Dann baue ich an die 2 abgehenden Kabel den Tyco Stecker.

Aus dem Druckrohr führe ich dann auch 2 Kabel raus und versehe diese mit dem anderen Teil des Tyco Steckers, dichte das Loch mit ExpoHarz ab.

Im Boot selbst verbaue ich dann das 5 KS modul mit meinem Graupner Empfänger und warte dann auf wärmere Tage um in See zu stechen.


... Guter Plan?

:up:
[color=blue:ed2b848d85]Gruss Alex

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Welcher Schalter ist der richtige. 9 Jahre 10 Monate her #28683

  • Shane
  • Shanes Avatar
  • Offline
  • Kaleu
  • Kaleu
  • Beiträge: 91
  • Dank erhalten: 0
Aua meine Augen, lass bitte das !!!Silikondingens!!! da weg vom Boot.
Das bekommst du niemals dicht! :shock:

Silikon hat in nem RC-U-Boot mal garnix zu suchen, ausser als Wellenfett.


Wenn du keinen Innenbeschichteten Schrumpfschlauch besorgen kannst, dann tu wenigstends n bissl Kleber (Uhu, oder Belizell) auf die blanke kontaktstelle und dann mit normalen Schrumpfschlauch schützen.
Strom ist [color=yellow:6a2f5771db]Gelb[/color:6a2f5771db]!!! was ist dann [color=darkred:6a2f5771db]S[/color:6a2f5771db][color=red:6a2f5771db]p[/color:6a2f5771db][color=orange:6a2f5771db]a[/color:6a2f5771db][color=yellow:6a2f5771db]n[/color:6a2f5771db][color=green:6a2f5771db]n[/color:6a2f5771db][color=olive:6a2f5771db]u[/color:6a2f5771db][color=cyan:6a2f5771db]n[/color:6a2f5771db][color=blue:6a2f5771db]g[/color:6a2f5771db] ?!?!?!

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Welcher Schalter ist der richtige. 9 Jahre 10 Monate her #28684

  • Kessl
  • Kessls Avatar
  • Offline
  • Obermaat
  • Obermaat
  • Beiträge: 48
  • Dank erhalten: 0
Was spricht denn gegen Silikonkleber aus der Zoohandlung (Aquarienzubehör)?

UHU + Hitze halte ich nicht für geeignet, ich benutze einen Heißluftföhn um solche Klebestellen wieder zu trennen. UHU ist nicht wirklich hitzebeständig und hat in einem Schrumpfschlauch meiner Meinung nach nichts zu suchen.

Silikonkleber dagegen gibt es auch durchsichtig, du kannst die gesamte LED darin einpacken und für die Lötstellen sollte das mehr als ausreichen. Das einzige worauf man etwas Acht geben muss ist die Temperatur. Man sollte nicht gerade 1W LEDs darin einpacken, aber für die "normalen" 5mm LEDs ist das kein Problem.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Welcher Schalter ist der richtige. 9 Jahre 10 Monate her #28685

  • SummerSun79
  • SummerSun79s Avatar Autor
  • Offline
  • Obermaat
  • Obermaat
  • Beiträge: 42
  • Dank erhalten: 0
@Shane bedingt gebe ich dir Recht, da es meines Erachtens auch auf die Fläche drauf ankommt wo man es verwendet. Ansonsten ist wie Kessel schon geschrieben hat die Zoohandlung ein guter Lieferant, da dieser Silikonkleber
BOMBASTISCH hält und sich wunderbar in einem gekürztem Strohalm einfüllen lässt.
Dann Kabel einbetten und schließen.

Der Test heute verlief
:v: :bash: :v:

Somit eine Lösungsvariante ... wobei der Schrumpfschlauch auch seine Berechtigung hat.

Wo wir beim nächsten Punkt wären.

Wenn ich nun ein Loch in das Druckrohr bohre (Kabeldurchführung) ca. 2 mm empfiehlt es sich hier an der Stelle wo die Kabel mit dem Rohr verklebt werden diese zusätzlich in einen Schrumpfschlauch zu stecken zwecks Dichtheit und Schutz gegen das Abknicken?



..... und der Tyco Stecker und das 5KS Modul sind noch nicht da :3:
[color=blue:ed2b848d85]Gruss Alex

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Welcher Schalter ist der richtige. 9 Jahre 10 Monate her #28687

  • Holger
  • Holgers Avatar
  • Offline
  • Korvettenkapitän
  • Korvettenkapitän
  • Beiträge: 233
  • Dank erhalten: 6



..... und der Tyco Stecker und das 5KS Modul sind noch nicht da :3:


Tyco (zumindest vom den der Stecker ist) heißt jetzt TE Connectivity :)

Sorry ich weiß, tut hier nichts zur Sache, konnte mir den Hinweiß als Mitarbeiter der Firma dann doch nicht verkneifen. Ganz früher hießen wir übrigens auch schon mal AMP.



Gruß
Holger

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Welcher Schalter ist der richtige. 9 Jahre 10 Monate her #28688

  • SummerSun79
  • SummerSun79s Avatar Autor
  • Offline
  • Obermaat
  • Obermaat
  • Beiträge: 42
  • Dank erhalten: 0
Hallo Holger,
hätte ich das mal früher gewusst ... wie sieht es denn mit Mitarbeiter Rabat aus :-)

Ist auf jeden Fall ein schöner Imagetrailer und euer Produktpalette kann sich durchaus sehen lassen.
[color=blue:ed2b848d85]Gruss Alex

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.