Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA:

Proboat Miss Geico Regler 9 Jahre 4 Monate her #29748

  • exesss
  • exessss Avatar Autor
  • Offline
  • Maat
  • Maat
  • Beiträge: 1
  • Dank erhalten: 0
Hallo liebe Forumgemeinde

Habe gestern zum ersten Mal meine Miss Geico getestet,
mit NImH Akkus 1x 5100mah 1x 3000mah
es fährt bis man über Halbgas hinweg drückt, dann geht der Motor einfach aus..

Ich weiß nicht ob man die Programmkarte benötigt um den Regler irgendwie freizuschalten, weil es sieht so aus als wenn er nur genug strom bekäme und die Leistung nicht freigibt.

Dachte man kann das Modell auch ohne Programmkarte fahren..


Gruß Robin

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Proboat Miss Geico Regler 9 Jahre 4 Monate her #29793

  • Dominik
  • Dominiks Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Beiträge: 986
  • Dank erhalten: 3
Hallo Robin,

willkommen hier im Forum.

Was hast du denn für einen Motor und Regler drin?

Für mich klingt das, als würde der Regler durch Überlastung abschalten.
Und wie sind die Akkus verschaltet?

Gruß Dominik
"Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher" Albert Einstein

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Proboat Miss Geico Regler 9 Jahre 4 Monate her #29794

  • Hannibal Smith
  • Hannibal Smiths Avatar
  • Offline
  • Maat
  • Maat
  • Beiträge: 33
  • Dank erhalten: 0
... mist Dominik war schneller... trotzdem noch den Text:


Hallo Robin,

mal ohne genau in die (verbaute) Technik vor zu dringen... der Motor geht aus, wenn du >Halbgas unterwegs bist?
Wird der Regler warm bzw. fängt an zu glühen?
Hört sich eher danach an als ob der Regler den Spitzenstrom des Motors nicht verträgt. Wenn du eine kleinere Schiffsschraube da hast versuch die mal, damit sollte sich das Problem weiter Richtung Vollgas verschieben oder ganz ausbleiben (hoffentlich) :roll:

Gruß
Holger
[i:ac87896ae8][b:ac87896ae8]"Er hatte die Stromschnellen gewöhnlichen Wahnsinns bereits vor einer ganzen Weile passiert und ruderte jetzt auf einem friedlichen See jenseits davon...."[/b:ac87896ae8][/i:ac87896ae8]

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1