Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA:

Welche Fernsteuerung für Neueinsteiger? 9 Jahre 3 Monate her #29978

  • Christian1983
  • Christian1983s Avatar Autor
  • Offline
  • Maat
  • Maat
  • Beiträge: 35
  • Dank erhalten: 0
Hallo zusammen,

eine Frage, die bestimmt nicht nur mich interessiert. Welche Fernsteuerung empfehlt ihr für den ambitionierten Neueinsteiger?

Kurz umrissen:
- mittleres Preissegment (bis 200Euro Neupreis)
- erweiterungsfähig
- gutes Preis- Leistungsverhältnis

Sollte ich was vergessen haben , auf das ich achten muss lasst es mich wissen.

Gruß
Chtistian

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Welche Fernsteuerung für Neueinsteiger? 9 Jahre 3 Monate her #29981

  • ottobammer
  • ottobammers Avatar
  • Offline
  • Kommodore
  • Kommodore
  • Beiträge: 432
  • Dank erhalten: 0
Sicher eine gute Option: Ich habe eine wenig gebrauchte voll funktionsfähige FUTABA FC16 boat ´n truck 40MHz abzugeben wegen Vereinheitlichung meines RC-equipments auf GRAUPNER. Akku ist natürlich dabei, eingebaut ist der Navy-Twin-Stick, Futaba-Empfänger plus Sender-/Empfängerquarz Kanal 53 auch dabei, alles 2 Jahre alt. Weiters dabei ein 8 Jahre altes Senderpult.

Bei Interesse bitte PN an mich !
Otto

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Welche Fernsteuerung für Neueinsteiger? 9 Jahre 3 Monate her #29983

  • Kessl
  • Kessls Avatar
  • Offline
  • Obermaat
  • Obermaat
  • Beiträge: 48
  • Dank erhalten: 0
Ja. Du hast vergessen für was die Funke sein soll.

Wenn du U-Boote damit steuern willst, dann kommt nur eine 40 MHz Funke in Betracht. Für alles was fliegt würde ich auf jeden Fall 2.4 GHz vorziehen. Für Autos und Schiffe funktioniert beides, bei einer Neuanschaffung würde ich persönlich trotzdem 2.4 GHz den Vorzug geben.

Schließt du U-Boote aus würde ich der DX5e mal eine Chance geben. Kostet 80 Euro und ist absolut nicht erweiterbar, dafür bringt sie 5 Kanäle mit und es gibt sehr preiswerte Empfänger (Orange Empfänger ab 10,-). Damit kannst du an einem Schiff noch immer 5 Sonderfunktionen ansteuern und für Flugzeuge und sogar einfache Helis ist die Funke auch ausreichend.

Meine echte Empfehlung wäre etwas anderes, aber ich glaube mit der DX6 machst du keinen Fehler als Einsteiger.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Welche Fernsteuerung für Neueinsteiger? 9 Jahre 3 Monate her #29984

  • Christian1983
  • Christian1983s Avatar Autor
  • Offline
  • Maat
  • Maat
  • Beiträge: 35
  • Dank erhalten: 0
Hallo Kessl,

ich dachte, da es ein Forum für RC Boote ist, dachte ich es wäre klar, dass es ein Fernsteuerung für Boote sein soll.

UPDATE zum ersten Post:
-Fernsteuerung zur Steuerung eines U-Bootes

Hallo Otto,

ich danke dir für deinen Beitrag und melde mich ggF.später bei Dir.

Gruß
Christian

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Welche Fernsteuerung für Neueinsteiger? 9 Jahre 3 Monate her #30047

  • Maulwurf
  • Maulwurfs Avatar
  • Offline
  • Maat
  • Maat
  • Beiträge: 1
  • Dank erhalten: 0
Hallo "ottobammer"
ich hätte interesse an der FC16, leider habe ich ein Problem mit dem versenden einer PN, sie stehen bei mir im Postausgang und werden vermutlich nicht zugestellt.

liebe Grüße
Harald

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Welche Fernsteuerung für Neueinsteiger? 9 Jahre 3 Monate her #30048

  • darvinio
  • darvinios Avatar
  • Offline
  • Kommodore
  • Kommodore
  • Beiträge: 436
  • Dank erhalten: 0
Hallo
Eine gute und günstige Variante ist von Graupner die MC 10 oder MC12.
Ich verwende sie selber und bin sehr zufrieden. Günstig aus zu bauen auf 7 Kanäle.
Gebraucht unter 100€ zu bekommen.

Gruß Heinz

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1