Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA:

Bezugsquelle Thunder Tiger Neptune SB-1 Bausatz 9 Jahre 2 Monate her #30049

  • Christian1983
  • Christian1983s Avatar Autor
  • Offline
  • Maat
  • Maat
  • Beiträge: 35
  • Dank erhalten: 0
Guten Morgen Modellbaufreunde,

Ich habe mich dazu entschlossen, dass mein erstes Projekt eine Neptune von Thunder Tiger sein soll.
Jetzt komme ich zum Problem:
Im Moment wird überall nur die RTR-Variante angeboten.
Kennt jemand noch eine Bezugsquelle für den "Montagesatz"ohne Fernsteuerung?
Hab zwar einen shop gefunden(www.modellbau-bichler.de/), jedoch antworten die Mitarbeiter nur sporadisch auf emails.
Naja vllt muss ich da auch einfach mal anrufen^^

Ich danke schon jetzt für die Antworten
Gruß,
Christian

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Bezugsquelle Thunder Tiger Neptune SB-1 Bausatz 9 Jahre 2 Monate her #30052

  • corneliusrufus
  • corneliusrufuss Avatar
  • Offline
  • Obermaat
  • Obermaat
  • Beiträge: 58
  • Dank erhalten: 0
Ich bin nicht sicher, ob Thundertiger noch einen Bausatz anbietet. Mir scheint es so zu sein, als ob TT die Neptune nur noch RTR bzw ARTR anbietet. Siehe www.thundertiger.com/product/5220-K.html und www.thundertiger.com/product/5220-F.html .

Liebe Greet-Ings Cornelius

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Bezugsquelle Thunder Tiger Neptune SB-1 Bausatz 9 Jahre 2 Monate her #30053

  • Exocet00
  • Exocet00s Avatar
  • Offline
  • Kommodore
  • Kommodore
  • Beiträge: 427
  • Dank erhalten: 0
Hi,
ich habe hier noch eine Neptune liegen. Sie müsste einmal neue Dichtringe bekommen, dann läuft sie wieder (Wassereinbruch, da sich ein Dichtring zu groß ist)

Gruß
Dennis
Fasten? Ja. Aber bitte nur zwischen den Mahlzeiten.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Bezugsquelle Thunder Tiger Neptune SB-1 Bausatz 9 Jahre 2 Monate her #30069

  • Christian1983
  • Christian1983s Avatar Autor
  • Offline
  • Maat
  • Maat
  • Beiträge: 35
  • Dank erhalten: 0
Hallo Dennis,

du hast eine PN

Gruß,
Christian

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1