Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA:

Graupner Sendemodul elektronik frage 6 Jahre 1 Woche her #33832

  • Maxpumpe
  • Maxpumpes Avatar Autor
  • Offline
  • COM_KUNENA_SAMPLEDATA_RANK2
  • COM_KUNENA_SAMPLEDATA_RANK2
  • Beiträge: 2
  • Dank erhalten: 0
Hallo allerseits,

wer hat erfahrungen mit den Graupner Sendemodulen (verbaut in Graupner F14/15), hat z.B. die Bezeichnung Graupner Tx 35 Fmsss oder auch Graupner TE 40FMsss?
Speziell die Information der
- Pinbelegung(wofür 6V anliegen)?
- welcher level hat der PPM (was verträgt der?)
- kenn ihr Quellen, wo mit einem Arduino oder änhliches was zu finden ist?
- ist sowohl 6v als auch die Akkuspannung für den Betrieb nötig?

Viele Grüße aus Berlin
Daniel

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Graupner Sendemodul elektronik frage 6 Jahre 1 Woche her #33835

  • Dominik
  • Dominiks Avatar
  • Offline
  • COM_KUNENA_SAMPLEDATA_RANK_MODERATOR
  • COM_KUNENA_SAMPLEDATA_RANK_MODERATOR
  • Beiträge: 986
  • Dank erhalten: 3
Hallo Daniel,

auf Grund deiner Fragestellung vermute ich, dass du auf irgend eine Art mit einem Mikroprozessor in die Fernsteuerung eingreifen willst.

Davon wirst du hier leider nicht besonders viel finden.

Auf der Seite www.cp-elektronik.de und dem angehängten Forum treiben sich einige Prozessorbegeisterte herum, die auch schon sehr viele und sehr gute Sachen auf die Beine gestellt haben, von den Multiswitch-Modulen habe ich selbst zwei in Betrieb.

Die von dir gestellten Fragen wurden dort vermutlich bereits beantwortet, da für die Programmierung und Auslegung der Encoder gerade diese Informationen wichtig sind.


Gruß Dominik
"Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher" Albert Einstein

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Graupner Sendemodul elektronik frage 6 Jahre 1 Woche her #33836

  • Maxpumpe
  • Maxpumpes Avatar Autor
  • Offline
  • COM_KUNENA_SAMPLEDATA_RANK2
  • COM_KUNENA_SAMPLEDATA_RANK2
  • Beiträge: 2
  • Dank erhalten: 0
Hallo Dominik,
du hast recht, ich möchte das PPM Signal selber erstellen und es über den Sender nutzen können. Ich danke dir für den Link ich werde mich mal dort etwas umhören :-)

Viele Grüße Daniel

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1