Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA:

Kostenloses, was zweckentfremdet für den Modellbau gut ist 17 Jahre 2 Monate her #279

  • madeofsteel
  • madeofsteels Avatar Autor
  • Offline
  • Maat
  • Maat
  • Beiträge: 22
  • Dank erhalten: 0
Hallo,

ich bin ja immer wieder aufs neue verblüfft, was mich der ganze Modellbauspass so kostet. Oft sind es ja die Kleinigkeiten, die gesammelt ins Geld gehen. Daher dieser thread, der aus der Erfahrung des einen oder anderen heraus hilft, Geld zu sparen. Beispiel:

1.) Ich hole mir immer bei MC-Donalds die Holz-Gabeln für die Pommes und nutze Sie zum Anrühren von 5-Minuten-Epoxy oder Stabilit.

2.) Ich nutze die Kunststoff-Verschlüsse (Deckel) von Flaschen als kleines Gefäß zum Anrühren von Kleber.

Diese Tipps kennt Ihr vielleicht schon. Habt Ihr weitere Ideen?

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Kostenloses, was zweckentfremdet für den Modellbau gut ist 17 Jahre 2 Monate her #285

  • Chaos
  • Chaoss Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Delphine sind schwule Haie!
  • Beiträge: 498
  • Dank erhalten: 30
Wer Kondensatoren an einen Motor löten muss, kann diese Wattestäbchen für die Ohren nehmen um die Kontakte zu isolieren und zu stabilisieren. Diese Stäbchen sind innen hohl !

Wer nur Kleinstmengen an Harz braucht, kann statt z.B. 10:4 Gramm auch 10 Tropfen Harz und 4 Tropen Härter nehmen. Wobei bei letzterem 10:5 besser ist. Irgendwie sind die Härtertropfen kleiner als die Harztropfen.

Pappe spielt bei uns eine viel zu untergeordnete Rolle. Passt der Blaiakku aus dem Katalog rein ? Einfach schnell aus Pappe einen zusammengeklebt ! Wie sieht ds aus, wenn der Anker da vorne hin kommt ? Einfach schnell einen aus Pappe ausschneiden und mit Klebefilm fixieren.
Delfine sind schwule Haie !

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Kostenloses, was zweckentfremdet für den Modellbau gut ist 17 Jahre 2 Monate her #286

  • Hank
  • Hanks Avatar
  • Offline
  • Obermaat
  • Obermaat
  • Beiträge: 67
  • Dank erhalten: 0
Positionslampen für mein Schaffer U-995...

Sind alle aus den Gießästen von Bauteilen entstanden....nachdem ich die Robbe Preise gesehen hatte.

Bekanntlicher Weise brechen starre Teile an den Flakgeschützen immer recht schnell ab.Meine Rohre (Verbindungsstücke zwischen den 2,2 Flaks und den Standsockeln), sind statt einem Messingröhrchen aus dem Mittelstück eines Q-Tips hergestellt.Wenn man nun drankommt,federn die prima nach und brechen nicht gleich ab.
Warum sind die meisten Boote gut gebaut, aber die Lackierungen so Scheiße?

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Kostenloses, was zweckentfremdet für den Modellbau gut ist 17 Jahre 1 Monat her #553

  • Chaos
  • Chaoss Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Delphine sind schwule Haie!
  • Beiträge: 498
  • Dank erhalten: 30
Wem das Harz ständig wegfliest kann ja diese Microballons nehmen/kaufen.

Falls keine zur Hand, einfach eine Glasfasermatte kleinschneiden und nach dem Anmischen unterrühren. Ich mach die Schnipsel dann so zwischen 2 und 5mm lang.
Delfine sind schwule Haie !

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Kostenloses, was zweckentfremdet für den Modellbau gut ist 17 Jahre 1 Monat her #676

  • thomas
  • thomass Avatar
  • Offline
  • Korvettenkapitän
  • Korvettenkapitän
  • Beiträge: 254
  • Dank erhalten: 0
hallo,

ich nutze z.bsp. für das anrühren von harzen oder 2 komp. kleber, dosierbälle von waschmittel, schneide meist das oberteil ab und bekomme so eine kleine schale. zum rühren benutze ich eisstiele. der vorteil der dosierbecher ist das man sie mehrfach verwenden kann. durch den flexiblen kunststoff lassen sich nach dem erhärten die meissten klebstoffe sauber entfernen/herausdrücken.

gruß
thomas

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Kostenloses, was zweckentfremdet für den Modellbau gut ist 17 Jahre 1 Monat her #677

  • Heiko
  • Heikos Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Tot sind wir noch lange genug!
  • Beiträge: 1364
  • Dank erhalten: 0
hehe, ich glaube, das wird n guter thread hier!
da ließe sich später imho noch mehr draus machen.

wenn ihr mal hier klicken würdet: Klick!

und dann mal rechts diese "Schon gewusst?" Box ansehen.
das könnte man (wenn einige tipps zusammen gekommen sind) dann mal kleine nützliche hilfestellung darstellen lassen, á la

schon gewußt?
zum anrühren von harzen oder 2 komp. kleber eignen sich sehr gut halbierte dosierbälle von waschmittel.

uswusf.

..nur ne idee... :wink:

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
  • 2