Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA:

Kostenloses, was zweckentfremdet für den Modellbau gut ist 17 Jahre 1 Monat her #678

  • Ultrakoreggdd
  • Ultrakoreggdds Avatar
  • Offline
  • Kaleu
  • Kaleu
  • Beiträge: 143
  • Dank erhalten: 0
was auch funzt zum anrühren von Harz sind die aluschälchen von den teelichtern.

zum andicken wollte ich noch hinzufügen: microballons dicken zwar das harz ein, man verringert aber nur die fließgeschwindigkeit, dh. egal wie dick die suppe angerührt wird, je länger die härtephase desto mehr verläufts.

als kleiner tip für saubere fugen:

als andickmittel nehme ich gerne baumwollflocken, dieses mit harz sehr dick in den gewünschten winkel geschmiert, und dann mit einem streifen transparenten cellpack überklebt und dann schön modelliert.
Es grüßt der Laminator :D

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Kostenloses, was zweckentfremdet für den Modellbau gut ist 17 Jahre 1 Monat her #679

  • thomas
  • thomass Avatar
  • Offline
  • Korvettenkapitän
  • Korvettenkapitän
  • Beiträge: 254
  • Dank erhalten: 0
hallo,

was ist cellpack (sorry kenne das zeug nicht) oder meinst du sowas wie tesafilm? der tipp klingt gut, da ich an den übergängen bei meiner lafayette noch zu tun habe (gefällt mir noch nicht so richtig).

gruß
thomas


Ultrakoreggdd schrieb: was auch funzt zum anrühren von Harz sind die aluschälchen von den teelichtern.

zum andicken wollte ich noch hinzufügen: microballons dicken zwar das harz ein, man verringert aber nur die fließgeschwindigkeit, dh. egal wie dick die suppe angerührt wird, je länger die härtephase desto mehr verläufts.

als kleiner tip für saubere fugen:

als andickmittel nehme ich gerne baumwollflocken, dieses mit harz sehr dick in den gewünschten winkel geschmiert, und dann mit einem streifen transparenten cellpack überklebt und dann schön modelliert.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Kostenloses, was zweckentfremdet für den Modellbau gut ist 17 Jahre 1 Monat her #681

  • Ultrakoreggdd
  • Ultrakoreggdds Avatar
  • Offline
  • Kaleu
  • Kaleu
  • Beiträge: 143
  • Dank erhalten: 0
Ich hoffe es geht in ordnung wenn ich hier den link poste:

www.rc-raceboats-shop.de/catalog/product...1&products_id=44

dieses Cellpack ist eigentlich ein normales isolierband, hoch flexibel und lässt sich ohne rückstände von der oberfläche lösen. leider besitzt dieses klebeband keine VDE zulassung, weswegen es in deutschland nicht so leicht erhältlich ist.
Es grüßt der Laminator :D

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Kostenloses, was zweckentfremdet für den Modellbau gut ist 17 Jahre 1 Monat her #684

  • Heiko
  • Heikos Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Tot sind wir noch lange genug!
  • Beiträge: 1364
  • Dank erhalten: 0

Ultrakoreggdd schrieb: weswegen es in deutschland nicht so leicht erhältlich ist.


in welchem land gibts das denn?

gruß heiko

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Kostenloses, was zweckentfremdet für den Modellbau gut ist 17 Jahre 1 Monat her #692

  • Elektron
  • Elektrons Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Beiträge: 582
  • Dank erhalten: 0
Das ist Cellpack 128 transparent.
Wenn es jemand braucht, mein Großhändler hat es es.
Gibt es auch in anderen Farben, wenn ich mich nicht irre. ;)
Hatte schon mal 10 Rollen bestellt.
Auch hatte ich es am Sonntag dabei.
Gruss
Andreas
Gruß
Andreas

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Kostenloses, was zweckentfremdet für den Modellbau gut ist 17 Jahre 1 Monat her #710

  • Ultrakoreggdd
  • Ultrakoreggdds Avatar
  • Offline
  • Kaleu
  • Kaleu
  • Beiträge: 143
  • Dank erhalten: 0
Cellpack kommt aus der Schweiz. Die Firma stellt auch noch schrumpfschläuche her
Es grüßt der Laminator :D

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
  • 2