Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA:

Tiefenregler für den Tauchtank ??? 16 Jahre 2 Monate her #6066

  • hansl1972
  • hansl1972s Avatar Autor
  • Offline
  • Kaleu
  • Kaleu
  • Beiträge: 111
  • Dank erhalten: 0
hallo an alle :!:


ich hab eine frage an euch .
und zwar : eine LTR wirkt ja auf das tiefenruder . wäre es denn möglich, auch einen tauchtank mit einer art tiefenregelung auszustatten, sodaß ich das boot zb. in einer beliebigen tiefe stehen lassen kann und die tiefenregelung einen selbständigen ab - od. auftauchen des bootes gegensteuert :?: :?:
mfg. hans

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Tiefenregler für den Tauchtank ??? 16 Jahre 2 Monate her #6067

  • matthias
  • matthiass Avatar
  • Offline
  • Korvettenkapitän
  • Korvettenkapitän
  • Beiträge: 225
  • Dank erhalten: 0
Darüber habe ich auch schon mal nachgedacht. und noch einen schritt weiter.
Am besten ein Funksignal aus dem Boot zurück für eine Tiefenanzeige. Etwa so wie die Funkthermometer funktionieren. Man braucht allerdings einen sehr feinen Tiefendrucksensor, der schon kleine Druckunterschiede erkennt und weitergibt.
Habe darüber schon mal mit Christian Feldmann gemailt, der gerade an einem Tiefenlageregler arbeitet. Er hat den entsprechenden Background um so etwas zu entwickeln.
Ihn mußt Du mal Fragen.
Gruß Matthias
Manche Leute haben so ein dickes Fell, daß sie sogar ohne Rückrad stehen können

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Tiefenregler für den Tauchtank ??? 16 Jahre 2 Monate her #6068

  • Deleted
  • Deleteds Avatar
  • Besucher
  • Besucher

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1