Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA:

A 17 Södermanland 10 Jahre 3 Monate her #24993

  • Krudell
  • Krudells Avatar Autor
  • Offline
  • COM_KUNENA_SAMPLEDATA_RANK3
  • COM_KUNENA_SAMPLEDATA_RANK3
  • Beiträge: 56
  • Dank erhalten: 0
Hallo Uwe,

danke dir, aber mein Hauptproblem ist der Kolben ich brauche ein Rohr mit 50er aussendurchmesser und einen Kolben.

Grüsse Chris
Ein U-Boot das nicht taucht taucht nichts!

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

A 17 Södermanland 10 Jahre 3 Monate her #25007

  • Uwe
  • Uwes Avatar
  • Offline
  • COM_KUNENA_SAMPLEDATA_RANK5
  • COM_KUNENA_SAMPLEDATA_RANK5
  • Beiträge: 302
  • Dank erhalten: 0
Hallo Chris,

naja ein Rohr mit Außendurchmesser 50mm habe ich.Entweder in Alu oder Edelstahl.Den passenden Kolben dazu drehst Du Dir (oder lässt drehen)z.B. aus 10mm PVC oder ähnlichen.Oder habe ich da was falsch verstanden?


Gruß Uwe

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

A 17 Södermanland 10 Jahre 3 Monate her #25015

  • Krudell
  • Krudells Avatar Autor
  • Offline
  • COM_KUNENA_SAMPLEDATA_RANK3
  • COM_KUNENA_SAMPLEDATA_RANK3
  • Beiträge: 56
  • Dank erhalten: 0
Danke dir Uwe, mein Problem hat sich heute gelöst. Habe jemand gefunden der mir ein Rohr + Kolben fertigt.

Grüsse
Chris
Ein U-Boot das nicht taucht taucht nichts!

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

A 17 Södermanland 10 Jahre 1 Monat her #25614

  • Krudell
  • Krudells Avatar Autor
  • Offline
  • COM_KUNENA_SAMPLEDATA_RANK3
  • COM_KUNENA_SAMPLEDATA_RANK3
  • Beiträge: 56
  • Dank erhalten: 0
So nachdem es mich genervt hatte immer auf irgendwelche gedrehten Teile zu warten, habe ich mir eine kleine Drehbank gekauft.
Also habe ich mir einen Kolbentank gebaut, dieses System aber wegen des kippens wieder verworfen. Mein Bekannter hat einen sehr funktionellen Tank gebaut und so habe ich dessen System übernommen.
In einem Plexirohr sitzt ein Fahrradschlauch der gefüllt wird, zuerst dehnt er sich an den Wandungen aus, bis er sich in die Länge dehnt und einen Endschalter betätigt.
Das ganze ist einfach und robust aufgebaut und hält max. ca. 4 bar aus, dann fliegen die Endkappen ab. Das ganze fasst ca. 350 ml und ist für die größe des Bootes mehr als ausreichend.
Da das Boot größtenteils fertig ist habe ich und mein Bekannter die Saison 2011 eröffnet und eine Probefahrt unternommen.

Grüsse
Chris













Ein U-Boot das nicht taucht taucht nichts!

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

A 17 Södermanland 10 Jahre 1 Monat her #25615

  • 17b
  • 17bs Avatar
  • Offline
  • COM_KUNENA_SAMPLEDATA_RANK6
  • COM_KUNENA_SAMPLEDATA_RANK6
  • Beiträge: 2032
  • Dank erhalten: 4
Wie klappt das mit der um das Messingrohr gewickelten Antenne? Keine Empfangsprobleme?
Gruss
Stefan

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

A 17 Södermanland 10 Jahre 1 Monat her #25616

  • Krudell
  • Krudells Avatar Autor
  • Offline
  • COM_KUNENA_SAMPLEDATA_RANK3
  • COM_KUNENA_SAMPLEDATA_RANK3
  • Beiträge: 56
  • Dank erhalten: 0
Hallo Stefan,

nö habe ich bis jetzt immer so gemacht, funzt ganz gut.

Grüsse
Chris
Ein U-Boot das nicht taucht taucht nichts!

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.