Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA:

Robbe U-47 Umbau auf 1000ml Engel Tank 8 Jahre 7 Monate her #30980

  • Adlerhorst
  • Adlerhorsts Avatar Autor
  • Offline
  • Obermaat
  • Obermaat
  • Beiträge: 52
  • Dank erhalten: 0
Hallo Markus,

danke.

Nein das Robbe Blei ist zu Dick, das hat mir den Druckkörper zu sehr nach oben gedrück (Verlust von KWL) ich habe mir das Blei nach Maß giessen lassen, Schreib mal den Ebayhändler namens "Edelkirsch" an,
Der heisst Johannes Heckler, er fertigt dir Blei in allen Maßen und Gewichten und verlangt dafür 3,60 pro Kilo. Nicht wundern, ist nicht sonderlich Schreibfreudig, nach deiner Anfrage schreibt er nakte Zahlen was es kostet, und am nächsten Tag hast das Paket daheim.

Er ist schnell und zuverlässig und das reicht mir :-)

Stryo hab ich in den Satteltanks bis bis zur Wasserlinie drinn, das verhindert das starke hin und her schwanken.

Beste Grüße
Es würde mir nicht im Traum einfallen, einem Club beizutreten, der bereit wäre, jemanden wie mich als Mitglied aufzunehmen.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Robbe U-47 Umbau auf 1000ml Engel Tank 8 Jahre 7 Monate her #30981

  • U-654
  • U-654s Avatar
  • Offline
  • Maat
  • Maat
  • Beiträge: 37
  • Dank erhalten: 0
Hallo Daniel,

Danke für die Antwort. Kannst Du mir sagen wieviel Blei Du verbaut hast?

Grüße

Markus
U-654 ex U47,

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Robbe U-47 Umbau auf 1000ml Engel Tank 8 Jahre 7 Monate her #30990

  • Adlerhorst
  • Adlerhorsts Avatar Autor
  • Offline
  • Obermaat
  • Obermaat
  • Beiträge: 52
  • Dank erhalten: 0
Hi,

ja klar, in etwa zwei Kilo, aber diese Angabe wird dir nichts nützen, da du dir dein Blei selbst ertrimmen musst. Wenn du genau die Menge Blei verbaust wie ich, dann müsste jedes Kabel, Akkus, Tanke ect. auf den Gramm genauso viel wiegen wie bei mir :-)
Es würde mir nicht im Traum einfallen, einem Club beizutreten, der bereit wäre, jemanden wie mich als Mitglied aufzunehmen.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Robbe U-47 Umbau auf 1000ml Engel Tank 8 Jahre 7 Monate her #30992

  • Krümel
  • Krümels Avatar
  • Offline
  • Maat
  • Maat
  • Beiträge: 10
  • Dank erhalten: 0
Hi,

cool, wenn das gut geht.

Ich habe meine mit einem 825 mL Tank ausgerüstet.

Ich habe mir mal den Spaß gemacht und den Druckkörper Innendruck, im gefluteten Zustand gemessen.

Bin fast vom Glauben abgefallen.
Der komprimierte Druck ... über 3 Bar!
Bei Dir wird es wohl noch mehr sein....

So manchmal denke ich an den Dichtring, bei dem Innendruck.
Aber immerhin, bis 30m ist das Boot dicht!

Als ich es im Trimmbecken hatte und die Verriegelung wohl nicht ganz so dicht gezogen hatte, hat sich der Dichtring durch den Innendruck gelöst.
Das war ein Knall.
Gut, dass sich dies im Trimmbecken ereignet hat.

Gruß
Krümel

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
  • 2