Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3

THEMA:

U25 von Krick - langsam wird's 7 Jahre 3 Monate her #32028

  • Bjoern
  • Bjoerns Avatar Autor
  • Offline
  • COM_KUNENA_SAMPLEDATA_RANK4
  • COM_KUNENA_SAMPLEDATA_RANK4
  • Beiträge: 144
  • Dank erhalten: 0
Hallo,


"Also am Krick Modell musste ich auch alles ausschneiden.
Die Hinterschneidung am Bug ist nach Bauplan gemacht.
Das war auch nicht.
Das wurde durch zuschneiden und verkleben gelöst.
Krick und Hegiboot sind glaube ich absolut identisch.
Später hat es wohl Krick vertrieben und als Neuheit präsentiert."

okay, das wusste ich nicht, ich habe nämlich schon Boote gesehen die den Bug schon als Tiefziehteil in der richtigen Form hatten.
werde den Bug wahrscheinlich nicht ändern, auch wenn es natürlich nicht "scale" gegenüber dem Orginal ist.
Arbeite derzeit an der Ruderanlage, welche ich aus 6mm starkem ABS gefräst habe.
Gruss

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3