Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Genau das gegenteil von Farbgebung

Genau das gegenteil von Farbgebung 10 Jahre 8 Monate her #11642

  • Chris
  • Chriss Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 324
  • Dank erhalten: 0
Hallo Leute,

habe bei Ebay zugeschlagen und mir diese Lafayette geholt:

cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&am...K:MEWN:IT&ih=013

Das Boot ist echt Top gebaut nur habe ich noch ein paar fragen.

1. Wie bekommt man Lack von einer Messingschraube :| ?
2 Wie kommt man beider Lafayette an den E Motor?

MfG Chris

Was abtaucht kommt auch irgendwann wieder hoch.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Was abtaucht kommt auch irgendwann wieder hoch.

Genau das gegenteil von Farbgebung 10 Jahre 8 Monate her #11643

  • phili
  • philis Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 520
  • Dank erhalten: 0
zu 1:
Versuch vlt. den Lack runterzubrennen, also mit Feuerzeug, oder so; aber nicht zu heiß, sonst verformt es sich noch, oder es wird flüssig, oder vlt. sogar gasförmig :shock:
Und die Abgase nicht inhalieren :wink:

Gruß Philipp

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Gruß Philipp

Genau das gegenteil von Farbgebung 10 Jahre 8 Monate her #11644

  • giauquewein
  • giauqueweins Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 70
  • Dank erhalten: 0
Hallo Chris
Habe ich mir auch angeschaut. Ist nur schade dass sie nicht besser verspachtelt wurde!
Punkt eins: Ich musste mal Holz von einem Lack entfernen. Hatte dafür so eine gelartige Lauge aus dem Baumarkt. Sowas sollte eigentlich bei Messing auch gehen.
Punkt 2: Das ist schon etwas aufwändiger. an den 2 dünnen Messingstangen die Muttern lösen ( bei Hinterem Akku). Dann unter den Servos die Schläuche von tank und Druckschalter lösen. dann hats oben, bugseitig vom Heckakku eine Schlitzschraube: Lösen und Du kannst das Technickgerüst in 2 Teile trennen . Jetzt am hinteren Teil die 4 Sechskantschrauben lösen und Du kannst den hinteren Teil des Gerüsts rausziehen. Jetzt kannst Du den Motor am Heckschott lösen und rausnehmen.
Bei der ganzen Übung werden natürlich immer wieder Kabel und Servogestänge in den Weg kommen die vielleicht gelöst werden müssen. Je nachdem wies gebaut ist gehts aber sicher recht gut.
Hoffe ich hab nichts vergessen.
Ach ja: Beim rausziehen des Motors darauf achten dass der Simmerring nicht beschädigt wird!

MfG Remo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Genau das gegenteil von Farbgebung 10 Jahre 8 Monate her #11645

  • Deleted
  • Deleteds Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Benutzer ist gesperrt
  • Beiträge: 1429
  • Dank erhalten: 0
Den Lack bekommst du einfach mit Verdünnung runter. Am besten Aceton. Den Prop ne Nacht rein, dann kannste es am nächsten Tag einfach abwischen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Genau das gegenteil von Farbgebung 10 Jahre 8 Monate her #11648

  • Chris
  • Chriss Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 324
  • Dank erhalten: 0
Danke für euere Tip´s.

Aber meine Freundin war gerade die Rettung. Zuerst hatt Sie
mich als Verrückt erklärt als ich ihr sagte ich hole mir ein U Boot.

Als ich es heute nach hause brachte war sie fasziniert :wink: :oops: .

Sie schaute sich die Schraube an ging in´s Bad und kam mit Nagellackentferner zurück.

Ein einer nicht sichtbaren stelle getestet und nun glänzt sie wie ein
Affena.... :lol: .

MfG Chris

Was abtaucht kommt auch irgendwann wieder hoch.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Was abtaucht kommt auch irgendwann wieder hoch.

Genau das gegenteil von Farbgebung 9 Jahre 5 Monate her #16567

  • Dominik
  • Dominiks Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Beiträge: 981
  • Dank erhalten: 2
Ich wäre dem Teil mit Stahlwolle zu Leibe gerückt (solltest du noch vielleicht machen, welches Schiff hat schon polierte Schrauben).
Und die Schraube vielleicht mit Zaponlack überziehen, dann korrodiert sie nicht.

"Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher" Albert Einstein

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

"Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher" Albert Einstein
  • Seite:
  • 1