Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Rost und Alterrung

Rost und Alterrung 8 Jahre 4 Monate her #21633

  • Frank
  • Franks Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 14
  • Dank erhalten: 0
Hallo an alle
Habe hier so einige Berichte gelesen wo es um das Altern geht.
Da ich aus dem 1/16 Panzer Modellbau komme und ich auf schöne Ranz Karren stehe möchte ich euch mal ein Bild von meinem Königstiger zeigen.
Da kann man schön die Alterungen erkennen und auch Rost Spuren sehen.
Gemacht wird das ganze mit Öl Farben zb schwarz Sirena Sirenagebrant und einige andere aber da kommt immer auf das an was man möchte.
Nun zur Technik
Das Modell Lackieren und gut trocknen (ca 3 Tage)lassen bei Wasser Farben.
Dann mit Öl Farben verdünnt mit Feuerzeug Benzin Naß in Naß Arbeiten lieber etwas weniger als zuviel weil es sieht nach dem trocknen immer anders aus als wenn es noch feucht ist.
Danach (wieder ca 3-5 Tage warten) das ganze mit Klarlack überziehen.

[size=24:7474efd70d]Wichtig Wichtig[/size:7474efd70d]
Wenn man mit Verdünner Farben Arbeitet zb. Revell muß man vorher das Boot mit Klarlack versiegeln weil sonst die Grund Farbe sich wieder löst.

Gruß Frank

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Gruß Frank

Rost und Alterrung 8 Jahre 4 Monate her #21664

  • Dominik
  • Dominiks Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Beiträge: 981
  • Dank erhalten: 2
Man sollte allgemein vorher Klarlack auftragen, ich bemale meine Modelle zum Beispiel mit Plakafarben, die lassen sich teilweise schon mit Wasser wieder abwaschen.

Aber wir der Klarlack nicht auch von Benzin angegriffen?

Gruß Dominik

"Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher" Albert Einstein

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

"Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher" Albert Einstein

Rost und Alterrung 8 Jahre 4 Monate her #21676

  • Frank
  • Franks Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 14
  • Dank erhalten: 0
Hallo Dominik
Man sollte den Grundlack welcher Art auch immer erst richtig trocknen lassen dann passiert da auch nichts.
Ich habe bis vor einem Jahr immer Petroleum für die Ölfarben genutzt das greift aber den Plastik an weil er so lange braucht zum ablüften.Das Feuerzeug Benzin lüftet aber in einer guten halben Stunde komplett ab.

Gruß Frank

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Gruß Frank
  • Seite:
  • 1