Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA:

Bootsrumpf aus Styropor ist das zu empfelen 8 Jahre 1 Monat her #30728

  • Bootsbauer
  • Bootsbauers Avatar Autor
  • Offline
  • COM_KUNENA_SAMPLEDATA_RANK2
  • COM_KUNENA_SAMPLEDATA_RANK2
  • Beiträge: 1
  • Dank erhalten: 0
Hallo erst einmal,
ich habe mir vorgenommen ein Rc Boot zu bauen.
Es soll nichts besonderes werden, jedoch eine Länge von min. 80cm haben.
Die Technik möchte ich mir gebraucht besorgen, da ich die Kosten möglichst gering halten möchte
(will das Boot den Kindern von Verwandten schenken (9 und 6) und weiß nicht ob sie sich so dafür interessieren, dass es sich lohnt alles neu zu kaufen.)

Jetzt zur Frage: Denkt ihr man könnte den Rumpf aus Styropor bauen oder sollte man eher auf andere Materialen zurückgreifen (welche)?

Wie stark müsste der Motor sein um so ein Boot zu bewegen?

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Bootsrumpf aus Styropor ist das zu empfelen 8 Jahre 1 Monat her #30730

  • wolle991
  • wolle991s Avatar
  • Offline
  • COM_KUNENA_SAMPLEDATA_RANK_ADMIN
  • COM_KUNENA_SAMPLEDATA_RANK_ADMIN
  • Beiträge: 597
  • Dank erhalten: 1
Hallo Bootsbauer :welcome: hier im Forum

wenn du was billiges willst, versuch doch ein Boot von NQD bei EBay. Da gibt es fertige Sets mit allem was du brauchst. Ist nichts besonderes aber wenn du FS und restliche elektronik einzeln kaufst wird das teuerer. Sollte dann intresse am Hobby weiterbestehen kann mann dann schauen was für einen Bootstyp mann will.
Gruß Wolle

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Bootsrumpf aus Styropor ist das zu empfelen 8 Jahre 1 Monat her #30756

  • Dominik
  • Dominiks Avatar
  • Offline
  • COM_KUNENA_SAMPLEDATA_RANK_MODERATOR
  • COM_KUNENA_SAMPLEDATA_RANK_MODERATOR
  • Beiträge: 986
  • Dank erhalten: 3
Ebenfalls willkommen hier.

Wenn du einen Rumpf selbst bauen willst, solltest du dir vorher erstmal überlegen, was er können soll.
Wenn du ihn aus Styropor (nicht empfehlenswert) bauen willst, darfst du natürlich keine Wunder erwarten. Du solltest ihn eher aus Styrodur bauen, das ist ein Blockschaum und deutlich robuster. Styropor zerbröselt als Partikelschaum bei Belastung leicht wieder in genannte Partikel.

Für Kinder in dem genannten Alter solltest du schon einen tiefgezogenen Rumpf haben, der hält auch schonmal Stöße aus, ohne gleich in Stücke zu brechen.

Gruß Dominik
"Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher" Albert Einstein

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1